Casual Dating

Unsere Erfahrungen mit Gelegenheitssex.com - Abzocke oder echte Dates?

8.9

Gelegenheitssex.com
Zur Seite

Auf der Suche nach neuen, innovativen und verlockenden Dating Portalen sind wir auf Gelegenheitssex gestoßen. Im Ozean der Casual Dating Webseiten ist es nicht immer leicht, das Richtige für einen zu finden. Das Angebot ist gewaltig, die Schwerpunkte grundverschieden. Wie kann jemand bei so einer Auswahl fündig werden? Unser Tipp: Probieren geht über studieren! Klingt langweilig? Im Gegenteil! Jedes Portal bietet seine eigenen Reize. Hinzu kommt, dass man immer wieder auf neue Nutzer trifft, die man vorher noch nie gesehen hat. Und wer weiß, vielleicht verbirgt sich hinter dem nächsten Anmeldebogen der perfekte Traumpartner? Selbst wenn Mann oder Frau nur auf der Suche nach bedingungslosem Sex ist, kann auch auf diese Weise irgendwann der passende Match gefunden werden. Und so kommt Gelegenheitssex ins Spiel. 

ErotikPur im Test

Die erste Frage, die wir uns gestellt haben: Ist Gelegenheitssex kostenlos? Kurz gesagt: jein. Die Anmeldung und die Nutzung der Webseite sind in der Tat kostenlos. Und dies klappt auch problemlos. Man meldet sich mit seiner Emailadresse an, füllt ein paar notwendige Details für das eigene Profil aus und nachdem man den Freischaltlink bestätigt hat, geht es auch schon los ins Getümmel. 

Wie funktioniert Gelegenheitssex?

Man kann sich kostenfrei und meist uneingeschränkt auf der Webseite fortbewegen. Das ist auch wichtig und gut so, denn so kann man sich als Besucher einen Eindruck verschaffen. Man kann mit den Funktionen spielen, das Layout begutachten, ein paar Profile betrachten. Und dann trifft man eine essenzielle Entscheidung. Wird man zahlender Kunde oder kehrt man dieser Seite den Rücken zu und probiert es anderswo noch einmal? Die Kosten für eine VIP Mitgliedschaft beginnen ab 24,90 € im Monat (Stand Okrober 2020). Es gibt verschiedene Zahlungsmöglichkeiten und Abo-Modelle. 

Aber der größte Pluspunkt, warum sich überhaupt ein Abo-Modell lohnt, zeigt der Service, den das Portal Gelegenheitssex anbietet: „Seitensprung-Garantie“. Das ist quasi eine Geld-zurück-Garantie; die Seite verspricht uns das Geld zurückzugeben, sollten wir keinen Erfolg damit haben, eine echte Person zu treffen. Das ist ein großes Versprechen und ein besonders hoher Vertrauensvorschuss, wie wir finden. Da kann man wohl ruhig mal das Geld ausgeben und einen Versuch starten. Manchmal muss man sein eigenes Glück auch mal herausfordern und etwas riskieren – das Gute hierbei ist, dass unser Risiko noch ein Stück weit gesichert ist.

Die Funktionen sind zahlreich. Neben einem Swipe-Feature „Sofortdates“, in der man Profile nach Gefallen nach links oder rechts wischen kann – was ganz ähnlich wie bei Tinder oder Bumble ist –, gibt es auch eine Umkreissuche. In der Umkreissuche kann man Leute in der Nähe entdecken, ihre Profile ansehen und ihnen eine spontane Nachricht schicken. Auch wenn die Funktionen hier keine Innovation bereitstellen, ist das eigentlich auch gar nicht notwendig. Besser gut kopiert als schlecht selbst gemacht, lautet ein bekanntes Sprichwort. Und hier kann man sich getrost daran halten. Die Bedienung ist einfach gehalten, alles ist übersichtlich  aber es scheitn diverse zu geben. Das ist nicht unüblich und leider kaum zu verhindern, vor allem weil Gelegenheitssex für Frauen kostenlos ist. Das bedeutet, dass sich hier jede Frau kostenlos anmelden kann und kostenlos das Portal nutzen kann. Was erfreulich klingt erhöht aber vor allem für Fake Profile die Möglichkeit hier sein Unwesen zu treiben. 

Unser Fazit: Wie sind die Erfahrungen mit Gelegenheitssex?

Unserer Meinung nach lohnt sich Gelegenheitssex als Mann nur mit einer kostenpflichtige Mitgliedschaft, wenn man es ernst meint und wirklich vor hat echte Sextreffen zu finden. Die Basismitgliedschaft ist im Grunde wenig erfolgversprechend. Jedoch bietet Gelegenheitssex eine "Seitensprung-Garantie" und besticht durch viele coole Funktionen. Natürlich gibt es Fakes, selbst wenn das Profil behauptet, dass es hier nur handgeprüfte Profile gibt. Wer all das berücksichtigt sollte hier mal sein Glück probieren.

Alternativen in der gleichen Kategorie

Eine eigene Bewertung schreiben